Gaming und Wissenschaft kombiniert

Bester Gamer der Welt

Gaming ist eine Szene f√ľr sich, die vor allem auf j√ľngere M√§nner eine extreme Faszination aus√ľbt. Kinder der 90er sind mit Konsolen und Computern aufgewachsen, doch die Gaming-Industrie hat gerade in den letzten 5 Jahren noch einmal richtig an Fahrt aufgenommen. Schon lange ist das Zocken nicht nur noch ein Zeitvertreib, denn viele Pro Gamer leben schon lange von ihrem Hobby und das nicht schlecht.

Fast in allen beliebten Spielen gibt es professionelle Spieler, die bei Unternehmen unter Vertrag stehen und mit dem Zocken ihr Geld verdienen. Doch wer sind eigentlich die bekanntesten Spieler der Welt und was verdienen diese durch ihr Hobby? Gleich vorab: Genaue Zahlen im Hinblick auf den Verdienst lassen sich hier nur schwer ermitteln, allerdings k√∂nnen wir eine sehr gute Einsch√§tzung √ľber gewissen Einnahmequellen der Gamer abgeben.

Wer ist der beste Gamer der Welt?

Die Frage nach dem besten Gamer der Welt l√§sst sich nicht wirklich beurteilen, denn es kann nicht √ľber alle Spiele hinweg nur den einen Gamer geben. Vor allem die beliebten Spiele wie Counterstrike, Fifa, Call of Duty, Fortnite und Co. haben allerdings offizielle Turniere, bei denen der beste Spieler dieses Spiels ermittelt wird. Kein Wunder, dass diese Spiele auch die bekanntesten Gamer der Welt hervorgebracht haben. Den einen oder anderen wollen wir euch nun vorstellen.

Richard Tyler Blevins aka. Ninja

Ninja ist mittlerweile 29 Jahre alt und ist wohl der bekannteste Streamer und E-Sportler, den es auf der Welt gibt. Das l√§sst sich ganz einfach daran festmachen, dass der Amerikaner Im Juni 2019 alleine auf der Streaming-Plattform Twitch rund 15 Millionen Follower hatte. Auf YouTube hat er √ľber 23 Millionen Abonnenten.

Seine Reise als Pro Gamer begann schon 2009 mit dem Spiel Halo 3. Über verschiedene Teams und endlose Preisgelder wurde er aber spätestens 2018 mit dem Spiel Fortnite zum absoluten Weltstar. Zwar ist Ninja nicht der erfolgreichste E-Sportler, allerdings ist er durch seine unzählige Abonnenten und Deals wohl einer der reichsten Spieler der Welt.

Um nur ein paar Zahlen zu nennen: F√ľr den Wechsel von Twitch zu Microsoft hat er 2019 zwischen 10 und 20 Millionen Euro bekommen. Zudem wird er von Red Bull gesponsert, bekommt alleine durch YouTube rund 80.000 Euro im Monat und wurde von EA mit knapp einer Millionen Euro f√ľr einen Werbedeal gebucht.

Michael Grzesiek aka. Shroud

Shroud ist kein KonsolenspielerShroud hat f√ľr sich selbst einen √§hnlichen Weg wie Ninja genommen. Auch er war fr√ľher als Pro Gamer unterwegs, hat unter anderem mit dem Spiel Counter Strike einige Erfolge gefeiert und gutes Geld verdient. Er gilt nach wie vor als einer der besten Shooter-Spieler auf der ganzen Welt. Aktuell macht er mit dem Spiel Warzone auf sich aufmerksam, wo er mit seinen Gamer-Kollegen ein Turnier nach dem anderen gewinnt.

Doch auch Shroud hat sich nicht mehr voll dem professionellen Spielen gewidmet, sondern hat sich selbst mehr und mehr in die Unterhaltungsbranche verschoben. Vor allem mit dem Spiel Apex Legends hat er 2019 noch einmal einen richtigen Bekanntheitsschub bekommen und wurde zu einem der bekanntesten Streamer auf der Plattform Twitch.

Wie auch Ninja ging er dann allerdings 2019 einen Deal mit Microsoft ein, was ihm einen Millionen-Betrag eingebracht hat. Experten schätzen, dass Shroud derzeit mit all seinen Einnahmequellen rund 12,5 Millionen US Dollar pro Jahr verdient.

Profi Gamer Gehalt ‚Äď Wieviel verdient ein Pro Gamer?

Nat√ľrlich fragen sich viele Zocker, wieviel ihre Vorbilder im Profi-Gaming verdienen. Wie bereits angedeutet, l√§sst sich hier eine pauschale Aussage treffen, denn es kommt stark darauf an, welches Spiel gespielt wird, wie bekannt der Spieler ist und welche weiteren Einnahmequellen er hat. Grunds√§tzlich setzt sich der Verdienst der bekanntesten Spieler zu gro√üen Teilen aus diesen Einnahmequellen zusammen:

  • Werbedeals on- und offline
  • Exklusive Vertr√§ge mit Online-Plattformen (YouTube, Twitch, usw.)
  • Social-Media-Einnahmen (YouTube, Instagram, usw.)
  • Preisgelder

Bei den gro√üen Spielen winken bei den ebenfalls gro√üen Turnieren nat√ľrlich auch hohe Preisgelder. Es gibt einige Pro Gamer, die zu den besten Gamern der Welt geh√∂ren, die aber komplett unter dem Radar fliegen, da sie nicht gro√üartig auf √∂ffentlichen Plattformen unterwegs sind und somit nur f√ľr Insider bekannt sind. Nat√ľrlich l√§sst sich auch so gutes Geld durch Preise und Sponsorings verdienen, allerdings bietet die allgemeine Unterhaltungsbranche hier deutlich bessere Aussichten.

Pro Gamer in Deutschland?

In Deutschland muss man sich nur den Werdegang von Montana Black anschauen, der noch nie auf E-Sport-Level gezockt hat, durch seine Art und den Aufbau seiner Social-Media-Kan√§le aber √ľber die Jahre hinweg zum wohl bekanntesten und einem der reichsten Gamer Deutschlands und der Welt geworden ist.

Grundsätzlich geht es auch Werbepartnern und den Firmen um Reichweite und Sichtbarkeit. Ein extrem guter Pro Gamer ist damit letztendlich weniger wertvoll, als ein nur gut spielender Zocker, der mehrere Millionen Follower auf Twitch oder YouTube hat.