Gaming und Wissenschaft kombiniert

Welcher Laptop passt zu mir?

Gaming findet in der Regel auf PCs und Konsolen statt. Das liegt daran, dass diese Geräte entweder, im Falle von Konsolen, auf das Gaming optimiert sind oder im Falle von PCs, schlicht über die Leistung verfügen, um diverse Spiele darauf zu spielen. Beide Varianten bringen allerdings meisten einen großen Nachteil mit sich, da sie das zocken ausschließlich zuhause erlauben. Laptops oder Handheld Konsolen können hier helfen.

Handheld Konsolen sind meist ein einfacher Kauf, hier muss lediglich darauf geachtet werden, ob die Spiele, die für das jeweilige Gerät verfügbar sind, auch gefallen. Laptops hingegen sind ein eher komplizierter Kauf, da man sich früher oder später die Frage stellen muss „Welcher Laptop passt zu mir“? Diese Frage ist keineswegs leicht zu beantworten, denn es muss auf diverse Faktoren geachtet werden.

Welches Notebook passt zu mir: Das richtige Betriebsystem wählen

Beim Kauf eines Laptops hat man nur selten die Möglichkeit, um das Betriebssystem zu installieren, welches man selbst bevorzugt. Sollte man die Wahl haben, so ist das stark von Vorteil, da man den Laptop perfekt an die eigenen Wünsche anpassen kann, allerdings hat man für Gaming keine große Auswahl unter den Betriebssystemen.

  • Linux: Eines der beliebtesten Betriebssysteme unter Programmierern und Technik-Freaks aus aller Welt ist Linux. Das Problem bei Linux ist allerdings, dass nur eine Hand voll von Spielen wirklich mit dem Betriebssystem kompatibel sind.
  • Mac: Das Betriebssystem von Apple, welches gerade von kreativen Arbeitern meist bevorzugt wird, bietet bereits mehr Freiheiten fĂĽr Gaming. Leider sind aber auch hier vergleichsweise wenige Spiele kompatibel. Die Auswahl ist jedoch größer, als bei Linux.
  • Windows: Windows ist die fĂĽhrende Plattform fĂĽr Gaming an Computern. Praktisch jedes Spiel, welches man fĂĽr den Computer erwerben kann ist perfekt fĂĽr Windows optimiert und kann mĂĽhelos ausgefĂĽhrt werden, sofern die Leistung des Laptops ausreichend ist.

Gerade sehr beliebte Spiele sind fĂĽr alle drei Betriebssystem optimiert. Je geringer das Budget der Entwickler ist, desto weniger Betriebssysteme sind mit dem Spiel kompatibel. Kann man sich nur fĂĽr AAA-Titel begeistern, so hat man in Sachen Betriebssystem meist die freie Wahl.

Prozessor oder Grafikkarte – Was ist wichtiger?

Bei der Wahl eines neuen Laptops wird sich recht schnell die Preisfrage gestellt, obwohl diese Frage in der Regel nur dadurch entschieden wird, welche Teile im Laptop verbaut sein sollen. Hier gibt es zwei Faktoren, welche primär über den Preis entscheiden – Prozessor und Grafikkarte. So sind Speicher, Arbeitsspeicher und Anschlüsse natürlich ebenfalls wichtige Faktoren, allerdings treiben diese nur selten den Preis in die Höhe.

Was nun allerdings wichtiger ist, Grafikkarte oder Prozessor, kommt immer ganz auf die Spiele an, welche man spielen möchte. Einige wenige Spiele sind so programmiert, dass man in den Einstellungen auswählen kann, welche der beiden Komponenten belastet werden soll. Hier hat sich die Frage welcher Laptop zu dir passt natürlich erübrigt. Normalerweise ist es allerdings so, dass die meisten Spiele primär die Grafikkarte belasten. Entsprechend sollte gerade für Gamer die höchste Priorität bei der Grafikkarte liegen.

Der Prozessor ist keineswegs unwichtig, allerdings reicht oft schon ein i5 Prozessor der Marke Intel aus, um Spiele spielen zu können, solange die Grafikkarte über ausreichende Leistung verfügt. Der Prozessor ist dann wichtig, wenn neben dem Zocken noch Arbeiten an dem Laptop verrichtet werden sollen.

Lohnt es sich einen Gaming Laptop zu kaufen?

laptop gaming

Ein richtiger PC, welcher nicht portabel ist, ist in allen Fällen leistungsfähiger, als ein Laptop, das ist kein Geheimnis und sollte jedem Gamer bewusst sein. Für den Preis eines sehr guten Gaming Laptops kann in der Regel ein High-End Gaming PC zusammengestellt werden, der in den nächsten 5 Jahren keinerlei Upgrades benötigt und nach dieser Zeit können Teile mit nur wenigen Kenntnissen ausgetauscht werden. Welcher Laptopt zu dir passt ist also teilweise auch davon abhängig, wie gut deine Kenntnisse im Bezug auf den Austausch von Hardware ist.

Der Grund, um einen Gaming Laptop zu beschaffen ist jedoch keineswegs die Leistung des Geräts, sondern der Vorteil, dass man das Gerät jederzeit und überall verwenden kann. Das ist bei einem normalen PC nicht der Fall. Wichtig bei einem Laptop, welcher für das Gaming gekauft wird, ist allerdings, dass man sich wahrscheinlich eine Maus zulegen muss, da niemand mit einem Trackpad spielen sollte.

Abgesehen davon, hat man mit einem Laptop eine praktische All-In-One-Lösung, die Gaming zu jeder Zeit ermöglicht. Gerade wer sich einen sehr starken Gaming Laptop zulegt, der kann sich ein heimisches Gaming Setup sogar so einrichten, dass hier kein normaler Tower-PC mehr vonnöten ist.

Welcher Laptop ist der richtige fĂĽr mich: 3 Modelle vorgestellt

Die Wahl des richtigen Laptops ist nicht einfach, da sie vollkommen abhängig von persönlichen Präferenzen ist. Gerade die Auswahl von Spielen, welche man genießen möchte, spielt hier eine wichtige Rolle. Mit den drei folgenden Empfehlungen, aus den drei wichtigsten Preissegmenten ist für jeden Gamer das richtige Modell dabei.

Lenovo Gaming Notebook #6617

Hersteller: Lenovo
Größe: 15,6 Zoll
Preissegment: Niedrig
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Dieses Gerät von Lenovo ist im unteren Preissegment der Gaming Laptops ansässig. Mit einem Speicher von 1TB, einem RAM von 20GB und einem Ryzen 5 Prozessor der Marke AMD kann man hier als Käufer fast nichts falsch machen. Keineswegs können alle Spiele mit den höchsten Grafikeinstellungen gespielt werden, allerdings können alle Spiele der letzten Jahre gespielt werden. Für Spieler von Multiplayer Games ist dieser Laptop sehr gut geeignet, da alles Notwendige gegeben ist.

MSI GL75 10SDR-222

Empfehlung
MSI GL75 10SDR-222 43,9 cm (17,3 Zoll/144Hz) Gaming-Laptop (Intel Core i7-10750H, 16GB RAM, 512GB PCIe SSD + 1TB HDD, Nvidia GeForce GTX 1660 Ti 6GB, Windows 10 Home)
  • Intel Core i7-10750H Sechskern Prozessor der 10. Generation (bis zu 5,0 GHz); schnelle NVIDIA GeForce GTX 1660Ti 6 GB GDDR6 VRAM High-End-Grafikkarte

Hersteller: MSI
Größe: 17,3 Zoll
Preissegment: Mittel
Betriebssystem: Windows 10 Home

Dieses Modell von MSI befindet sich im mittleren Preissegment und bietet im Vergleich mit dem letzten vorgestellten Modell bereits eine deutlich bessere Hardware. Verbaut ist hier ein Intel i7 Prozessor, sowie 512GB SSD und 1TB HDD Speicher. Zudem noch eine Nvidia GeForce GTX 1660 Grafikkarte und 16GB RAM. Der Ram mag zwar etwas kleiner sein, als bei dem zuvor vorgestellten Modell von Lenovo, allerdings überzeugt die Hardware in allen anderen Belangen und sollte keineswegs unterschätzt werden. Hier können die meisten Multiplayer Games auf hohen Grafikeinstellungen gespielt werden und auch Singleplayer Freunde kommen auf ihre Kosten.

MSI GS75 10SGS-064

Hersteller: MSI
Größe: 17,3 Zoll
Preissegment: Hoch
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Ein weiteres Modell der Marke MSI, allerdings handelt es sich hierbei nun um einen High End Gaming Laptop, was man sowohl am Preis, als auch an der verbauten Hardware sehr schnell bemerken dürfte. Dieser Laptop verfügt über einen Intel i9 Prozessor, 32GB Ram, 2TP SSD und sogar eine Nvidia GeForce RTX 2080 SUPER. Das bedeutet, dass hier nahezu jedes Spiel auf den höchsten möglichen Einstellungen gespielt werden kann, ohne dass dabei FPS eingebüßt werden müssen. Dank des 300hz Bildschirms kann man als Spieler bis zu 300FPS wahrnehmen, entsprechend wirken alle Spiele flüssig, wie die Realität.

Das könnte dir auch gefallen